Eigengut bei #TipsiesBT02

Hallo meine Lieben,

>Eigengut< war ein weiterer Sponsor auf Lenas zweitem Bloggertreffen. Dieser Sponsor hat uns Mädels je ein Tampontäschchen zum Testen überlassen.

eigengut (Andere)
Eigengut, das sind Dennis und Jens. Aber was machen die denn eigentlich so?

verfilzt und zugenäht!

individuell – persönlich – einzigartig

In unserer Werkstatt in Konau fertigen wir in Handarbeit Taschen, Rezeptordnern, Lampen, Accessoires und vieles mehr aus reinem Wollfilz, Leder und anderen hochwertigen Materialien.

Unsere Produkte können ganz individuell und flexibel nach Euren persönlichen Vorstellungen angepasst werden. Mit dem eigenen Namen oder einem speziellen Wunschtext versehen entsteht so Euer einzigartiges Unikat.

Besonderen Wert legen wir auf die Auswahl und Herkunft unserer Materialien. Diese bilden zusammen mit einem besonderen Design den Grundstock für solide Verarbeitung und Funktionalität.
Der direkte Kontakt zu Euch und die ganze persönliche Beratung liegen uns dabei sehr am Herzen.

(Quelle Infoblatt von Eigengut)

Es gibt so viele süße Dinge von Eigengut im Shop, die mich zum Schmunzeln bringen. Eine Uhr, auf der alle Zahlen in einem Durcheinander im unteren Bereich der Uhr liegen, und dann steht oben in der Ecke „Was solls! Ich komm eh immer zu spät!“ oder eine Handytasche mit „Lass ich kann das! Oh kaputt“ usw. Ich kann mich gar nicht entscheiden, was mir am besten gefällt.

Wir haben jede ein Tampontäschchen aus Wollfilz mit verschiedenen Sprüchen bekommen. Auf meinem steht „Raketenlager“. Leider kann ich es aufgrund meiner Schwangerschaft gerade nicht nutzen und so verschenke ich es wohl weiter oder lass mir eine andere Nutzungsmöglichkeit einfallen. Ich denke da an Kleingeldtäschchen oder ähnliches.
Dennoch finde ich es sehr süß und man sieht die hochwertige Verarbeitung.
Zudem verhindert es, dass die Tampons lose in der Handtasche rumfliegen und es ist dennoch klein genug, dass man es sich einfach in die Hosentasche stecken kann, falls man „sich mal eben die Nase pudern möchte“ oder halt gar keine Handtasche mitnehmen möchte.

Das Tampontäschchen wie auch alle anderen Produkte von Eigengut bestehen aus Wollfilz. Was ist das denn genau und was kann der?

Echter Wollfilz – der wohltuende Alleskönner
Wollfilz ist aus guten Gründen unser bevorzugter Werkstoff geworden. Vor Jahren haben wir diesen Werkstoff lieben und schätzen gelernt und setzen ihn heute für fast all unsere Produkte ein. Es ist faszinierend für uns, wie eines der ältesten Materialien uns Menschen schon über so viele tausende Jahre hinweg begleitet und dabei doch immer aktuell geblieben ist.
Besonders im Wohnbereich schätzen wir die Vorzüge des Wollfilzes und seine fast grenzenlosen Gestaltungsmöglichkeiten. Von elegant modern bis flauschig kuschelig bietet Filz für jeden Geschmack die zum eigenen Stil passende Behaglichkeit. Wärmend, beschützend und wohltuend gestalten wir so mit dem Material auch immer eine natürliche und ursprüngliche Gemütlichkeit.
Ganz nebenbei schafft es dieser Rohstoff auch noch, ein gesünderes Wohnklima in unseren Räumen zu schaffen. Die meisten synthetisch hergestellte Stoffe können die natürlichen Eigenschaften des Wollfilzes nicht annähernd erfüllen.
Wollfilz

    ist wasserabweisend
    wirkt schalldämpfend
    ist schwer entflammbar
    ist wärmedämmend und feuchteregulierend
    ist schmutzabweisend und antistatisch
    wirkt luftreinigend und schadstoffabbauend
    ist biologisch unbedenklich

(Quelle Webseite von Eigengut)

Ihr seht, Wollfilz ist einfach ein Alleskönner! Ich finde es immer wieder super, wenn sich Unternehmen bei der Verwendung ihrer Materialien auch wirklich was denken und nicht einfach das Billigste und Einfachste verwenden, nur damit möglichst wenig Kosten entstehen. Dicker Pluspunkt!

Neben dem Tampontäschchen waren in dem Tütchen, das wir bekommen haben, auch noch eine süße Dekofilzblume, Infomaterial und ein Notizblock, den ich immer gebrauchen kann. Die Blume steht schon in meiner Stiftebox und sieht hübsch aus. Den Notizblock hab ich auch schon verwendet, obwohl er mit seinem niedlichen Design fast zu schade ist dafür. Aber soviel wie ich immer überall aufschreibe, freue ich mich besonders, wenn ich Notizbücher- oder blöcke bekomme und die überleben meistens nicht lange.

Mit 9,50 € kann man für eine handgearbeitete Tampontasche wirklich nichts falsch machen! Schaut mal im Shop vorbei, da gibts jede Menge süße Produkte!

Vielen Dank an Dennis und Jens für das tolle Sponsoring beim Bloggertreffen von Tipsie Testet!

Ich wünsche Euch einen schönen Abend,

Eure Alfi

#TipsiesBT02

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s