Miro Cosmetics beim #Bssst2015

Huhu ihr Lieben,

obwohl ich nicht am ersten Bloggertreffen „Stay Simple – Stay True“ von Isa’s Welt teilgenommen habe, darf ich Euch dank Lena aka Tipsie Testet trotzdem einige Produkte davon präsentieren. Eins davon stammt vom >Miro Cosmetics<.
miro (Andere)
Wer ist Miro?

MIRO bedeutet – dem Wortursprung nach – so viel wie Bewunderung.

Bewunderung für die Kunst und das traditionelle Parfümerie-Handwerk haben die Gründer vor mehr als zwanzig Jahren letztlich zum Markennamen MIRO inspiriert. Ihre Vision: Die Demokratisierung des Duftes – wundervolle Kreationen von höchster Qualität zu einem erschwinglichen Preis.

Mission geglückt – seit 1994 wurden von unserem Klassiker ‚Femme‘ bereits mehr als 10 Mio. Exemplare verkauft. Kein Ende in Sicht! Denn MIRO möchte Ihre Duftträume wahr werden lassen und damit besondere, erinnerungswürdige Momente erschaffen. Schon immer eng miteinander verbunden, wecken Düfte Emotionen und verbinden Sich mit unseren Gedanken zum unvergesslichen Urlaub, zum ersten Kuss oder zur rauschenden Partynacht. MIRO Parfüms erzählen eine Geschichte – Ihre Geschichte – und unterstreichen den Charakter ihres Trägers.

(Quelle Webseite von Miro)

miro2 (Andere)
Jedes der Mädels hat ein Parfüm bekommen und Lena (und somit jetzt ich) das Miro Magic mit Schimmereffekt.

Inhaltsstoffe

INCI: Alcohol, Aqua, Parfum, Benzyl Benzoate, Benzyl Salicylate, Citral, Citronellol, Coumarin, Eugenol, Geraniol, Hexyl Cinnamal, Butylphenyl Methylpropional, Limonene, Linalool, Hydroxyisohexyl 3-Cyclohexene Carboxaldehyde, Calcium Sodium Borosilicate, CI 77891, CI 13015, CI 15510, CI 17200.

(Quelle Webseite von Miro)

miro3 (Andere)
Ich hoffe man erkennt es halbwegs auf dem Foto: Das Parfüm schimmert richtig schön silbern in der Flasche. Auf der Haut sieht man es leider nicht sehr gut, aber das macht nichts. Es schimmert schon ein wenig, aber es ist kaum wahrnehmbar. Demnach ist es genau richtig für mich.
Der Duft gefällt mir sehr gut. Er wirkt erstmal sehr penetrant, das verflüchtigt sich aber sehr schnell wieder und zurück bleibt ein angenehmer und zarter Duft nach Vanille. Der enthaltene Rosen-, Jasmin, Moschus- und Patschuli-Geruch ist ebenfalls wahrnehmbar, jedoch vermischt sich das so, dass ich es nicht auseinanderhalten kann. Genau die Mischung finde ich aber klasse. Ein wenig schade ist nur, dass sich das Parfüm sehr schnell komplett wieder verflüchtigt und nach einer Weile gar nicht mehr zu riechen ist. Das Fläschchen hat jedoch eine gute Größe, um sie in der Handtasche mit sich zu führen und so einfach nach Bedarf etwas Parfüm nachzulegen.

Ich kann Euch das Parfüm nur ans Herz legen. Es sieht nicht nur schick aus und riecht wunderbar weiblich, es ist auch mehr als nur erschwinglich. Für gerade mal 9,99 €/75 ml (bei Douglas, je nach Händler 1-2 Euro Unterschied) kann man einfach nichts falsch machen und es ist sehr ergiebig. Obwohl ich es seit einer Weile benutze, ist es noch so voll, als hätte ich es eben neu gekauft.

Vielen Dank an Miro für das tolle Sponsoring beim #Bssst2015 und an Lena, dass ich mittesten durfte!

Ich wünsche Euch einen wunderschönen Tag,

Eure Alfi

#Bssst2015

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s