Scheurich – Mein Balkon ist endlich grüner

Hallo ihr Lieben,

hach, es ist Gartensaison und was würde ich dafür geben, einen eigenen Garten zu besitzen. Ein Plätzchen im Grünen, das schön bepflanzt ist mit den buntesten Blumen, den ausgefallensten Kräutern und den leckersten Gemüse- und Obstsorten. Leider – oder gott sei Dank aus Sicht derer Pflanzen, die ich schon „ermordet“ habe – besitze ich keinen Garten. Alle potentiellen Gartenpflanzen dürfen jetzt aufatmen, dafür müssen die Balkonpflanzen noch zittern, denn einen Balkon besitze ich sehr wohl. Mein grüner Daumen neigt eher ins schwarze, aber manche Blumen überleben selbst bei mir. So habe ich Euch etwa vor ein paar Wochen von den Samen von Neudorff berichtet und die Kräuter und Essbaren Blüten leben immer noch und wachsen brav weiter. Damals habe ich Euch auch schon angedeutet bzw. sogar gezeigt, dass ich zwei schicke Pflanzgefäße habe. Diese stammen von Scheurich und es handelt sich um den Sky Balcon und den Skypot.

scheurich (Andere)

Scheurich kennen sicher viele von Euch. Wenn nicht, schaut Euch mal Eure Vasen und Blumentöpfe an. Ich habe im Zuge dieses Berichtes schon zwei große Blumentöpfe des Unternehmens bei uns entdeckt. Die beiden neuen Produkte, die ich testen durfte, kannte ich vorher noch nicht und Ihr vielleicht auch nicht. Stimmt’s?

Gegründet wurde Scheurich im Jahre 1928 von Alois Scheurich. Damals war das Unternehmen zunächst ein Großhandel für Glas, Porzellan und Keramik. Nachdem er in den 50er Jahren mit der Keramikproduktion begonnen hatte, stellte sich das als erfolgsversprechend heraus und Scheurich wurde im Laufe der Zeit Europas führender Produzent von Wohnaccessoires rund um Blumen und Zimmerpflanzen.

Dabei wird großer Wert auf Nachhaltigkeit gelegt und so verfügt die Firma etwa seit 2010 über eine Photovoltaikanlage auf dem Dach des Produktionsgebäudes. Außerdem erhielt das Unternehmen die Auszeichnung „Ökoprofit-Betrieb 2014/15“ und die Umweltzertifizierung.

scheurich5 (Andere)
Auch über das Laufgitter passt der Sky Balcon… natürlich nur zu Vorzeigezwecken 😉

Sky Balcon Metallic Grey

Der Sky Balcon passt sich perfekt an fast alle Balkongeländer an (ca. 4-5 cm), denn er ist größenverstellbar. Ich habe ein relativ dickes, eckiges Geländer. Der Abstandshalter regelt das ohne Probleme und sitzt bei fachgerechter Befestigung bombenfest. Dabei bietet er gleich für zwei Balkonpflanzen Platz oder kann – wie in meinem Fall – auch mit Samen bepflanzt werden. Ich habe die Samen der Essbaren Blüten von Neudorff eingepflanzt, die ich Euch >hier< bereits vorgestellt habe.

scheurich6 (Andere)

Dafür habe ich mir Erde aus dem Garten meines Schwiegerpapas in Spe legal „geklaut“ und hui – geht da viel Erde rein. Ganze 7 Liter haben in dem Sky Balcon Platz. Das reicht allemal für zwei schicke Balkonpflanzen und die grüne Oase für Zuhause.

scheurich4 (Andere)

Der hochwertige Kunststoff ist made in Germany, frost- und UV-lichtbeständig. Neben meiner Farbe, Metallic Grey, gibt es außerdem noch ein schickes Grün und ein strahlendes Weiß – da sollte etwas passendes für jeden dabei sein. Ich mag es eher schlicht und dunkel, weshalb das Grau perfekt zu meinem Balkon passt.

Ein ausgeklügeltes Ablaufsystem sorgt dafür, dass die Pflanzen optimal mit Wasser versorgt werden, dabei aber nie übergossen werden können. Trotzdem bleibt ein kleines Wasserreservoir bestehen, dass die Pflanzen noch kurz weiter mit Wasser versorgt. Alles überschüssige Wasser wird dann unten an zwei Löchern aus dem Sky Balcon geleitet. Damit nicht mein ganzer Balkon an der einen Seite unter Wasser steht, habe ich einen leeren Blumentopf daruntergestellt.

Mir gefällt der Sky Balcon sehr gut. Meine Samen wachsen einwandfrei und trocknen nicht aus, wenn ich mal 1-2 Tage das Gießen vergessen habe. Sogar ich schaffe es, damit Pflanzen am Leben zu erhalten.

Und dabei ist der Sky Balcon preislich mit 11,99 € durchaus erschwinglich.

scheurich2 (Andere)

Skypot M Metallic Grey

Was ist das größte Problem auf einem Balkon, wenn man es möglichst grün haben möchte? Genau – der Platz fehlt! Da hilft der Skypot weiter. Dieser kann sowohl auf dem Balkon in einen großen Pflanzkübel oder ins Gartenbeet gesteckt werden. Der lange, hohle Stab endet in einer scharfkantigen, schrägen Spitze, die problemlos auch in störrische Erde passt, ohne viel Kraftaufwand zu betreiben. Das rostfreie Alurohr sorgt dafür, dass das überschüssige Wasser vom Gießen direkt in die Erde bzw. Den Pflanzkübel geleitet wird.

Der Skypot verfügt, ebenso wie der Sky Balcon, über ein kleines Wasserreservoir. Sobald das Wasser den Pegel des Reservoirs übersteigt, läuft es eben ab – so wird Staunässe verhindert und auch bei einem stärkeren Regen wird die Pflanze nicht übergossen. Da wiederum ist ein Anbringen in der Erde im Garten praktischer, denn wenn das abgeleitete Wasser bei Regen in den Pflanzkübel gelangt, läuft dieser schnell mal über.

Auch den Skypot gibt es in denselben Farben wie den Sky Balcon und auch hier habe ich passend die Farbe Metallic Grey gewählt. In 2 Höhen ist der Skypot erhältlich und so lassen sich beispielsweise auch schön zwei Skypots nebeneinander in unterschiedlicher Höhe anbringen.

scheurich3 (Andere)

Ein wahrer Blickfang! In meinem großen Blumentopf steckt er nun und wurde von mir mit zauberhaften, lila Ballonblumen bepflanzt, die perfekt in den Skypot passen. Für 16,95 € ist er gar nicht so teuer, wie ich vermutet hatte. Da werde ich mir noch einen zweiten in einer anderen Höhe zulegen.

Mein Fazit:

Beide Outdoor Pflanzgefäße von Scheurich haben voll meinen Geschmack getroffen und sorgen für eine – nun endlich mal – grüne Oase auf meinem bisher doch eher tristen Balkon. Sowohl die Farbe als auch die Funktionalität sind dabei ein Traum! Ich möchte sie nicht mehr missen.

Erhältlich sind der Skypot und der Sky Balcon im >Onlineshop< von Scheurich und in diversen Gartencentern Eures Vertrauens.

Ich bedanke mich herzlich bei Scheurich für die kosten- und bedingungslose Bereitstellung der Testprodukte im Rahmen des #Bssst2016.

Einen wundervollen Abend wünscht Euch,

Eure Nina

Ein Gedanke zu “Scheurich – Mein Balkon ist endlich grüner

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s