Brandnooz Box Juli 2016

brandnoozcover2 (Andere)

Huhu meine Lieben,

die neue >Brandnooz Box< ist wieder bei mir eingetrudelt und wie immer gibt es das Unboxing von mir. Das Motto dieser Box lautet „Hot Box, Baby!“ und ich kann Euch schon mal sagen, dass ich da voll dahinter stehe. Diese Box hat mich seit langem wieder voll und ganz überzeugt.

Aber seht selbst:

bnboxjuli16 (Andere)

bnboxjuli162 (Andere)Aber alles nochmal genau:

bnboxjuli164 (Andere)

Academia Barilla Spaghetti

Die leckeren Nudeln gingen direkt für eine Spaghetti Carbonara drauf. Roh haben sie eine raue Oberfläche, das Kochen dauert etwas länger, als ich es von Nudeln gewohnt sind, aber das Warten lohnt sich. Die Spaghetti waren al dente sehr lecker.

1,99 €/500 g – Launch April 2016

bnboxjuli1611 (Andere)

Jules Mumm Plus

Leider kann ich nach wie vor keinen Alkohol trinken (ja, ich stille immer noch). Ich hätte mich mehr über die alkoholfreie Variante gefreut, aber die alkoholische wird dann eben getrunken, wenn ich wieder darf! Sie klingt schon mal sehr lecker.

Ca. 1,99 €/200 ml Sondergröße – Launch März 2016

bnboxjuli163 (Andere)

Brandt Knusper mich

Die würzig-krossen Röstscheiben eignen sich ideal zum Dippen und dafür werde ich sie auch verwenden. Ich bin gespannt!

1,59 €/120 g – Launch Mai 2016

bnboxjuli169 (Andere)

Haribo Milchbären

Die Milchbären waren als allererstes weg und sie schmecken so lecker, dass ich beim nächsten Einkauf Ausschau danach halten werde. Sie gefallen mir besser als die Original Goldbären, denn sie sind saftiger und fruchtiger.

0,95 €175 g – Launch Juli 2016

bnboxjuli167 (Andere)

Saupiquet Gegrillte Makrelen-Filets

Als Vegetarier esse ich weder Fisch noch Fleisch, daher darf mein Freund sich über die Makrelen hermachen.

2,69 €/120 g – Launch April 2016

bnboxjuli1610 (Andere)

Lorenz Snack-World KnusperKugeln Honig & Senf

In drei Sorten ist der Snack erhältlich. Honig & Senf war in der Brandnooz Box enthalten. Ich bin schon gespannt, wie gut die Laugensnacks mit dem Honig & Senf zusammenpassen. Es klingt schon mal gut.

1,59 €/120 g – Launch März 2016

bnboxjuli165 (Andere)

Griesson Soft Cake Heimische Früchte – Rote Johannisbeere

Alternativ war die Sorte Birne enthalten. Soft Cakes finden immer mal wieder den Weg in unseren Einkaufswagen, daher freue ich mich schon darauf, sie aufzuprobieren.

0,79 €/150 g – Launch Juli 2016

bnboxjuli1614 (Andere)

Valensina 100 % direkt gepresst – Orange-Mango-Passionsfrucht

Den Saft habe ich direkt kühl gestellt und auch schon getrunken. Ich liebe Direktsäfte und verdünne sie mir gerne mit ein wenig Mineralwasser. Der Saft von Valensina war sehr lecker und wurde bereits nachgekauft.

1,99 €/750 ml – Launch Januar 2015

bnboxjuli1613 (Andere)

Köstritzer Kellerbier

Leider kann ich das Bier ebenfalls nicht trinken, mein Freund freut sich aber darüber.

0,79 €/0,5 l

bnboxjuli168 (Andere)

Heisse Tasse – Tomatensuppe

Gerade für den kleinen Hunger zwischendurch und wenn man krank ist, ist eine heiße Tasse schnell gemacht. Hach, das erinnert mich immer an die alten Festivaltage, als wir uns mit massenweise heißen Tassen ausgerüstet haben und uns während Wacken davon ernährt haben.

0,99 €/250 ml – Launch Juli 2016

bnboxjuli1612 (Andere)

Sinalco Orange

Das Getränk kenne ich als normale Flasche, als Dose habe ich es bisher nicht gesehen. Und auch wenn es dieselbe Limo ist, schmeckt sie mir aus der Dose immer ein bisschen besser als aus der Flasche.

0,55 €/330 ml – Launch März 2015

bnboxjuli166 (Andere)

Schwartau Clever Snack

Die neuen Fruchtriegel von Schwartau enthalten keinen Zusatz von Zucker und bestehen aus nur 6 Zutaten. Ich habe mittlerweile viele ähnliche Riegel probiert und bisher hat mir keiner davon geschmeckt. Ich bin mal gespannt, wie mir der von Schwartau schmeckt.

0,99 €/35 g – Launch Januar 2016

Mein Fazit:

Endlich wieder eine Box, an der es nichts auszusetzen gibt. Die Mischung ist prima, der Naschfaktor überwiegt. Es befinden sich viele neue und nur sehr wenige alte Produkte oder „Tipps“ in der Box, die aber allesamt interessant sind. So stelle ich mir eine Brandnooz Box vor.

Der Warenwert beträgt diesen Monat 16,86 €, das macht einen Gewinn von 3,87 € bei einem regulären Abopreis von 12,99 €. Ist doch ordentlich!

Liebes Brandnooz-Team, so darf’s weitergehen!

Ich wünsche Euch einen wundervollen Tag,

Eure Nina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s