Gründl – Gefühl für Wolle

Hallo meine Lieben,

wenn man viel häkelt oder strickt, weiß man, dass es gar nicht so leicht ist, gute Wolle zu finden, die bezahlbar ist. Ich habe so viel Wolle schon durchprobiert, aber entweder sie reißt sofort, fusselt ohne Ende und ist dafür spottbillig oder es handelt sich um ein super Produkt, wenn nicht der horrende Preis wäre. Da kann ich Euch aber weiterhelfen, ich habe nämlich meine Lieblingswolle gefunden und die stammt von >Gründl<.

Grundl_Logo_CMYK (Andere)

Aufmerksam geworden bin ich auf das Unternehmen vor vielen Jahren, als ich bei Aldi einkaufen war. Da gab es ein Häkelset von Gründl mit 4 Baumwollgarnen für kleines Geld. Klar, dass das im Einkaufswagen der wollsüchtigen Nina landen musste. Und obwohl ich mich darauf gefasst gemacht habe, mich wieder grün und blau zu ärgern beim Häkeln z.B. eines Kuscheltieres, wurde ich positiv überrascht. Das Baumwollgarn war fest und riß nicht, es verlor nach dem Waschen nicht an Farbe und es enthielt keinerlei andere Synthetik, sondern reine 100 %ige Baumwolle. Tja, aber ihr kennt das bei Aldi. Wenn man Glück hat, ist beim zweiten Einkauf nach ein paar Tagen von dem gewünschten Produkt noch etwas da, aber spätestens nach einer halben Woche sind alle Angebote weg und alle Tische leer. Ich war traurig, aber so ist das manchmal im Leben.

Nun hat mich aber ein tolles Testpaket von Gründl erreicht. Das möchte ich Euch in mindestens 2 Berichten näher bringen und Euch zeigen, was ich daraus gefertigt habe. Für diejenigen, die das Unternehmen nicht kennen, habe ich ein paar Sätze zusammengefasst:

Die Firma Gründl wurde in den 20er Jahren in Ingolstadt gegründet, wo sie immer noch ihren Firmensitz hat. Im Laufe der Zeit wurde aus dem Unternehmen immer mehr ein Spezialgroßhändler für Handstrickgarne und Kurzwaren mit internationaler Reichweite. Zum Kundenkreis zählen neben dem Facheinzelhandel der Wollgroßhandel, Warenhäuser und namhafte Discounter in Deutschland und im europäischen Ausland.

Folgende Garne enthielt das Paket:

  • Cotton Fun
  • Cotton Light
  • Florida
  • Cotton Quick Uni
  • Cotton Quick Print
  • Cottonwood fibranatura
  • Häkelgarn 100
  • King Cotton
  • Cotton Home
  • Häkelset „Eric Eisbär“ und Häkelset „Freddy Frosch“

 

gruendl7 (Andere)

Cotton Fun

Die 100%ige Baumwolle ist besonders gut für Baby- und Kindermode geeignet, da sie nicht auf der Haut kratzt und hautfreundlich ist. Ihre Strapazierfähigkeit lassen die gefertigten Produkte lange leben und machen sie pflegeleicht, sie können bei 40° gewaschen werden.

Mit dem blauen und dem roten Garn, das ich erhalten habe, lässt sich schnell und einfach häkeln. Es ist daher auch als Schulgarn geeignet. Mal sehen, wofür ich es verwenden werde.

Ca. 1,99 €/50 g (je nach Händler variieren die Preise)

gruendl9 (Andere)

Cotton Light

Dieses Garn besteht zu 50% aus Baumwolle, den Rest macht Polyacryl aus. Dieser Stoff sorgt für Volumen und einen weichen Griff. Das Garn kratzt nicht auf der Haut. Bei 30° C waschbar bleibt es lange wie neu. Erhältlich ist es in 10 leuchtenden Sommerfarben, z.B. gelb und grün wie auf dem Foto.

Ca. 2,45 €/100 g (Preise variieren je nach Händler)

gruendl10 (Andere)

Florida

Hier handelt es sich wieder um 100%ige Baumwolle, das Besondere sind die 16 Fäden, die aufwendig zweifach verzwirnt wurden. Das macht das Garn extra strapazierfähig. Es hat einen schönen, leichten Glanz und eine feine, klare Optik. Für das Garn habe ich schon eine Idee und bin gespannt, ob das so hinhaut. Die drei Farben Flieder, Grau und Weiß durften bei mir einziehen.

Ca. 2,20 €/50 g (Preise variieren je nach Händler)

gruendl11 (Andere)

gruendl12 (Andere)

Cotton Quick Uni und Print

Die Cotton Quick-Serie besteht aus 100% Baumwolle. Die reinen Naturfasern kratzen nicht auf der Haut und sind besonders langlebig. Es gibt viele verschiedene Farben dieser Serie und auch mehrfarbige Garne. Mein Printgarn ist das rosa-fuchsia multicolor, die Unifarben sind weiß, rose und kiwi.

Ca. 1,99 €/50 g (Preise variieren je nach Händler)

gruendl3 (Andere)

Cottonwood fibranatura

Ein Garn aus 100% reiner organischer Baumwolle, das pflegeleicht und sehr angenehm auf der Haut zu tragen ist. Es ist in Pastell- wie auch in kräftigen Farben erhältlich. Orange und Sand habe ich erhalten und die Farbe „Sand“ dürft Ihr Euch schon mal merken.

gruendl6 (Andere)

Häkelgarn 100

Das sehr feine Garn eignet sich vor allem für filigrane Arbeiten wie Tischdecken, Läufer, Spitzen und Bordüren. Es ist pflegeleicht und lässt sich bei 60°C waschen. Ich habe es nicht so mit den ganz feinen Arbeiten, wahrscheinlich fehlt mir da dann doch die Geduld. Aber ich habe dennoch bereits ein Projekt ins Auge gefasst und bin gespannt, ob nicht das vorherige Garn Schuld an meiner „Ungeduld“ war.

Ca. 2,95 €/100 g (Preise variieren je nach Händler)

gruendl5 (Andere)

King Cotton

Warum King Cotton? Weil es wahrlich königliche Baumwolle aus Ägypten enthält. Das Garn ist besonders weich und es lässt sich sehr gut damit arbeiten. Ich habe die Farben royalblau, weiß, orange und pink erhalten.

gruendl16 (Andere)

Mit letzterer habe ich gleich ein einfaches Körbchen gefertigt, denn ich habe jede Menge Plastiklöffel für meine kleine Maus, aber keinen festen Platz dafür. In meiner Küche hängt aus Platzgründen an der Wand ein Gitter, an dem ich allerlei Küchenutensilien hängen habe. Da passt so ein Hängekörbchen doch prima dazu.

gruendl17 (Andere)

Ihr braucht dafür:

Garn Eurer Wahl

Häkelnadel in der dazu passenden Größe

Nach Belieben Stoffband

Abkürzungen:

fM = feste Masche

LM = Luftmasche

KM = Kettmasche

Anleitung:

  • 1. 2 LM
  • 2. 6 fM in die zweite LM von der Nadel aus
  • 3. Je 2 fM in jede fM der Vorrunde (12)
  • 4. Je 2 fM in jede 2. fM der Vorrunde (18)
  • 5. Je 2 fM in jede 3. fM der Vorrunde (24)
  • 6. Je 2 fM in jede 4. fM der Vorrunde (30)
  • 7. Je 2 fM in jede 5. fM der Vorrunde (36)
  • 8. – 30. Je 1 fM in jede Masche der Vorrunde (je nach Belieben Runden hinzufügen oder abziehen)
  • 31. 4 LM, 3 fM überspringen, 1 fM in die 4. fM, fM bis zum Ende der Runde
  • 32. Je 1 fM in jede fM der Vorrunde, mit einer KM beenden.

Faden vernähen und nach Belieben ein schmales Stoffband einziehen.

Ca. 1,70 €/50 g (Preise variieren je nach Händler)

gruendl8 (Andere)

gruendl13 (Andere)

Cotton Home

Das universelle Handstrickgarn ist 8-fach verzwirnt und aus 100%iger Baumwolle. Der hübsche Farbverlauf lässt sich vielseitig einsetzen und damit komme ich auch schon zu meinem etwas größeren Projekt. Ich habe meiner Tochter nämlich eine Rassel gefertigt in Form eines Kraken. Die Anleitung stammt nicht von mir, sie ist aber kostenlos zugänglich, schaut mal >hier<.

gruendl14 (Andere)

In den Kopf habe ich während des Ausstopfens mit Füllwatte eine kleine Plastikdose gesteckt, in die ich zuvor ein paar kleine Perlen gegeben habe. Durch die angenähten Augen kann meine Maus problemlos mal „reinbeißen“ und es kann sich nichts lösen. Das Garn ist waschbar und auch meine Füllwatte, die ich verwende, hält dies aus.

gruendl15 (Andere)

Die cremefarbene Unterseite der Tentakeln besteht aus der Farbe „Sand“ der Cottonwood-Serie. Freilich sollte man nach Möglichkeit keine unterschiedlichen Garne kombinieren, besonders wenn man Kleidung häkelt, da man dann oft unförmige Ergebnisse erzielt, aber in dem Fall war das in Ordnung und hatte keinen negativen Einfluss auf das Gesamtbild.

gruendl4 (Andere)

Häkelsets „Eric Eisbär“ und „Freddy Frosch“

Dazu sage ich noch nichts, den Bericht zu den zwei schnuckeligen Tieren gibt es demnächst auf meinem Blog.

Mein Fazit:

Bisher bin ich von allen Garnen zu 100% überzeugt. Das Häkeln fällt sehr leicht und was am Ende herauskommt, gefällt mir (und meiner Tochter) sehr gut. Die Garne sind sehr hochwertig. Ich konnte keinerlei Mängel erkennen und auch der Preis stimmt.

In meinem nächsten Bericht zeige ich Euch noch weitere Projekte mit den Garnen von Gründl.

Erhältlich sind die Garne bei diversen Händlern, dafür einfach mal >hier< vorbeischauen.

Ich bedanke mich herzlich bei dem Team von Gründl für die kosten- und bedingungslose Bereitstellung der Testprodukte.

Einen wundervollen Tag und ein angenehmes Wochenende wünscht Euch,

Eure Nina

Ein Gedanke zu “Gründl – Gefühl für Wolle

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s