Bären Company – Was genau sind Tee-Bären?

Huhu meine Lieben,

habt Ihr schon mal was von Tee-Bären gehört? Nein? Dann geht es Euch wie mir, bis mich neulich ein Testpaket der >Bären Company< erreichte.

Tee-Bären? Das sind im Prinzip Fruchtgummi in Bärenform mit einem besonderen Extra. Man kann sie natürlich einfach so vernaschen, aber dann ist man gar nicht dahinter gekommen, was das mit dem Tee soll. Schmeißt man nämlich ein paar Bären in heißes Wasser, lösen sich diese auf und es entsteht? Genau, Tee! Abgefahren, oder?

teebaeren-andere

Drei Sorten durfte ich ausprobieren:

  • Tee-Bären Pfefferminz
  • Tee-Bären Ingwer Zitrone
  • Tee-Bären Zimt Orange

teebaeren3-andere

Tee-Bären Pfefferminz

Zutaten:

Zucker, Glukosesirup, Wasser, Gelatine, Säuerungsmittel: Citronensäure; Pflanzenauszüge (Spirulina, Saflor), Aromen, Überzugsmittel: Carnaubawachs; weißes Traubensaftkonzentrat, Fruchtkonzentrat, Apfelsaftkonzentrat, Aprikosensaftkonzentrat, Birnensaftkonzentrat.

(Quelle Verpackung der Tee-Bären Pfefferminz)

An sich trinke ich sehr gerne Pfefferminztee, allerdings habe ich während der Stillzeit keinen getrunken, da er die Milchbildung hemmt. In dem Fall war es also ein klarer Vorteil für mich, dass die Tee-Bären lediglich Pfefferminzgeschmack haben. Sonst habe ich es immer lieber, wenn auch das drinnen ist, wonach es schmeckt, aber hier kam mir die Ausnahme doch gerade recht.

Pur schmecken die Bären klar nach Pfefferminz, allerdings nicht sehr intensiv.

Im Tee haben sie mich zunächst etwas enttäuscht. Die 1-2 Bären, die man in heißes Wasser geben soll, reichen gerade mal aus, um einen entfernten Hauch von Geschmack zu erzeugen. Ich habe die Menge verdoppelt und schon schmeckte es klarer nach Pfefferminz. Noch ein Tick intensiver könnte aber auch nicht schaden.

2,95 €/100 g

teebaeren4-andere

Tee-Bären Ingwer Zitrone

Zutaten:

Zucker, Glukosesirup, Wasser, Gelatine, Säuerungsmittel: Citronensäure; Aromen, Pflanzenauszüge (Saflor), Überzugsmittel: Carnaubawachs; weißes Traubensaftkonzentrat, Fruchtkonzentrat, Apfelsaftkonzentrat, Aprikosensaftkonzentrat, Birnensaftkonzentrat.

(Quelle Verpackung der Tee-Bären Ingwer Zitrone)

Ingwertee trinke ich für mein Leben gerne und so war ich gespannt, ob die Tee-Bären da mithalten konnten.

Pur fand ich sie wieder ganz lecker, aber auch hier musste ich die doppelte Menge an Bären in den Tee geben. Nachdem sie sich aufgelöst hatten, schmeckte der Tee zwar mild, aber dennoch erfrischend lecker.

2,95 €/100 g

teebaeren2-andere

Tee-Bären Zimt Orange

Zutaten:

Zucker, Glukosesirup, Wasser, Gelatine, Säuerungsmittel: Citronensäure; Aromen, Pflanzenauszüge (Schwarze Karotte, Curcuma), Überzugsmittel: Carnaubawachs; weißes Traubensaftkonzentrat, Fruchtkonzentrat, Apfelsaftkonzentrat, Aprikosensaftkonzentrat, Birnensaftkonzentrat.

(Quelle Verpackung der Tee-Bären Zimt Orange)

Zur Weihnachtszeit mache ich mir gerne Orangentee. Dafür gebe ich in eine Tasse Schwarztee noch den Saft einer frisch gepressten Orange hinzu. Zum Süßen verwende ich, wenn überhaupt, Honig. An kalten Tagen ist das ein wahrer Hochgenuss.

Auch die Mischung mit Zimt und Orange konnte mich überzeugen. Sie war – ebenso wie die anderen Sorten – nicht sehr intensiv im Geschmack, dennoch kommen sowohl Zimt- als auch Orangengeschmack klar zur Geltung. Pur schmecken sie mir genauso gut.

2,95 €/100 g

Mein Fazit:

Insgesamt waren die Zimt Orange-Bären meine klaren Favoriten. Ich muss aber sagen, dass alle drei Sorten nicht sehr intensiv im Geschmack sind und ich deshalb immer mehr Bären ins Wasser gegeben habe, als auf der Verpackung angegeben sind. Pur schmecken mir alle Sorten gleichermaßen gut. Sie kommen mir nicht so pappsüß vor, wie es manche anderen Fruchtgummi-Sorten sind.

Die Idee hinter den Tee-Bären finde ich einfach klasse und hoffe, dass bald noch mehr Sorten – dann vielleicht noch intensiver im Geschmack – auf den Markt kommen.

Erhältlich sind die Tee-Bären wie auch viele andere Leckereien im Onlineshop der Bärencompany. Dafür einfach mal >hier< klicken.

Vielen Dank an das Team der Bärencompany für die kosten- und bedingungslose Bereitstellung der Testprodukte.

Ich wünsche Euch einen wundervollen Abend,

Eure Nina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s