Samova – Zeit für eine Tasse Tee

Huhu meine Lieben,

ist es bei Euch auch so kalt geworden? Hier in Berlin schneit es zwar nicht, dafür regnet es ganz grauenvoll und hört einfach nicht auf. Da ist man schnell mal krank.

Fiona und ich waren das die letzten beiden Wochen und haben verschnieft und hustend Weihnachten verbracht.

Wenn ich krank bin, steigt mein Teeverbrauch enorm an. Zwar trinke ich auch gesund und selbst im Sommer gerne Tee, im Winter aber und gerade wenn ich erkältet bin, kommt schon mal eine Kanne am Tag zusammen.

Passt doch wunderbar, dass wir im Rahmen des Bloggertreffens „Stay Simple – Stay True“ diverse Tees testen durften. Starten möchte ich heute mit >Samova<. Kennt Ihr nicht? Na, das müssen wir ändern:

Samova wurde aus der Leidenschaft für Tee und Kräuter heraus gegründet. Neue Geschmackserlebnisse aus besten Rohstoffen, ein prämiertes Design und außergewöhnliche Veranstaltungen machen das Unternehmen so besonders. Großen Wert wird dabei auf nachwachsende und recyclebare Rohstoffe und umweltverträgliche, schonende Anbau- und Produktionsmethoden gelegt. Jede Sorte wird zudem in einem unabhängigen Institut in Deutschland auf Schadstoffe untersucht. Die Teesorten, bei denen es möglich ist, bestehen aus kontrolliert biologisch angebauten Zutaten und sind mit dem deutschen und dem europäischen Bio-Siegel ausgezeichnet.

samova-andere-2

Testen durften wir je eine Teesorte und ein Teeglas.

samova3-andere

Maybe Baby Space 10-er Box

Zutaten: Hibiscusblüten, Sultaninen, Rote Bete-Würfel, Ananaswürfel (14%), Apfelstücke, Karottenflocken, Hagebutte, Süßholzwurzel und Erdbeerstücke (2%) aus kontrolliert biologischem Anbau, natürliche Aromen

(Quelle: Samova Maybe Baby)

Der Bio-Früchtetee überzeugt durch seine frische Komposition aus Ananas und Erdbeer. Apfelstücke, Hibiskusblüten, Karottenflocken, Sultaninen und Rote Beete sorgen dabei für das gewisse Etwas und runden die fruchtige Mischung gekonnt ab. Der Tee schmeckt sowohl heiß als auch als erfrischender Eistee im Sommer.

Pro Tasse oder Glas Tee mit ca. 0,25 l kochendem Wasser benötigt man einen Pyramidenbeutel, den man etwa 8 Minuten darin ziehen lässt.

Ich liebe den Geschmack des fruchtigen Tees. Ananas und Erdbeere passen einfach hervorragend zusammen und überzeugen auch als eisgekühlter Tee.

4,95 €/10 Beutel

samova2-andere

Space Teeglas

Das doppelwandige, mundgeblasene Teeglas aus Borosilikatglas wurde eigens für Samova entwickelt. Dabei bietet das Glas genau den richtigen Platz für einen Spaceteebeutel wie den des Maybe Baby-Tees, nämlich 0,25 l.

Die Konstruktion der doppelten Glaswand sorgt dafür, dass man das Glas direkt nach dem Einfüllen des heißen Wassers anfassen kann und sich nicht die Finger verbrüht.

Optisch macht das Glas vorallem durch das hübsche Logo von Samova einiges her.

9,95 €/250 ml

samova4-andere

Mein Fazit:

Mir gefallen Tee und Glas gleichermaßen gut. Das doppelwandige Design des Glases ist praktisch und macht auch optisch eine gute Figur. Der Tee schmeckt mir hervorragend und wird definitiv nachgekauft.

Erhältlich sind die Produkte von Samova im Onlineshop und zwar >hier<.

Ich wünsche Euch ein gutes, neues Jahr 2017 und eine traumhafte Woche,

Eure Nina

prsample-andere

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s