Brandnooz Box März 2017

******************* ACHTUNG SPOILER *******************

brandnoozcover2 (Andere)

Huhu meine Lieben,

heute stelle ich Euch wie immer die neue Brandnooz Box vor. Die Box des Monats März hat das Motto „Fröhliche Frühlingsfrüchtchen“ und was drinnen war, seht Ihr schon mal hier:

bnmaerz17 (Andere)

Aber ich stelle Euch alles nochmal genauer vor:

bnmaerz178 (Andere)

Sinalco Extra Orange-Maracuja

Alternativ konnte auch die Sorte Limette-Melone enthalten sein, die mich auch interessiert hätte. Orange-Maracuja war ganz nach meinem Geschmack, sehr fruchtig und exotisch.

0,99 €/0,75 l – Launch März 2017

bnmaerz173 (Andere)

28 Black Sour Mango-Kiwi

Ich liebe die Energydrinks von 28 Black und so konnte auch der Mango-Kiwi-Mix voll bei mir punkten. Warum die Sorte „Sauer“ im Namen hat, ist mir allerdings ein Rätsel, denn so habe ich sie gar nicht wahrgenommen.

1,49 €/250 ml – Launch Januar 2017

bnmaerz176 (Andere)

Lipton Herbal Tea „Do the Detox“

Leider kann ich mit dem Detoxtee gar nichts anfangen, ich muss aber auch gestehen, dass mir keine der drei möglichen Sorten – “After Dinner” oder “Time to Relax” zugesagt hätten. Der Detoxtee wird weitergegeben, irgendjemand findet sich schon. Und liebes Lipton-Team, ich will ja nicht kleinlich sein, aber „Grapefruit“ schreibt man tatsächlich mit „e“. Auf einem fertigen Produkt sollte so etwas nicht passieren.

2,49 €/20 Teebeutel – Launch Februar 2017

bnmaerz175 (Andere)

Slendier „NOODLE Style“

Mein absolutes No Go-Produkt. Vor einigen Boxen waren von derselben Marke ähnliche Nudeln enthalten und ich fand sie furchtbar. Low Carb geht auch lecker, leider nicht mit Slendier…

2,99 €/250 g – Relaunch September 2016

bnmaerz174 (Andere)

Bio-Pfelino

Quetschis, wie wir sie gerne nennen, sind Fionas Highlight. Sie liebt sie und bekommt zwischendurch gerne mal eines. Gerade für unterwegs sind sie ideal. Nachkaufen werde ich diese Marke dennoch nicht, denn obwohl sie Fiona geschmeckt hat, finde ich knapp 1 Euro für einen Quetschbeutel relativ teuer. Ich kaufe sie z.B. von Drogerieeigenmarken für nicht mal die Hälfte.

0,99 €/100 g

bnmaerz177 (Andere)

Leibniz Keks & More

Die beiden Sorten Apfel-Zimt-Crunch und Haselnuss-Schoko waren beide sehr lecker, wobei mich die Apfelsorte mehr überzeugen konnte. Der Apfelgeschmack kommt sehr deutlich heraus und vermischt sich prima mit dem Zimt.

Je 1,59 €/155 g – Launch Januar 2017

bnmaerz172 (Andere)

Rotkäppchen Fruchtsecco Himbeere

Von den Rotkäppchen-Seccos waren in den letzten Boxen immer mal wieder verschiedene Sorten enthalten und die, die ich bisher probiert habe, waren wirklich lecker. Nun bin ich ein großer Himbeer-Fan und werde den Secco gerne probieren.

3,99 €/0,75 l – Launch März 2017

Mein Fazit:

Nun ja, die große Begeisterung konnte bei mir nicht ausgelöst worden, aber so schlecht habe ich die Märzbox auch nicht wahrgenommen. Der Detoxtee und die Low Carb-Nudeln fand ich hingegen wirklich schrecklich und werde beide weitergeben. Diesmal war die Box ein wenig zu getränkelastig für meinen Geschmack, aber man kann es eben nicht immer jedem recht machen. Ingesamt ein OK mit deutlichem Potential nach oben.

bnmaerz179 (Andere)

Übrigens war in der Box noch eine TEST Bild enthalten. Was die da zu suchen hat, kann ich beim besten Willen nicht sagen. Vielleicht ist sie eine Bloggerzugabe? In einer Brandnooz Box hat sie aber definitiv nichts zu suchen.

Ich wünsche Euch einen wundervollen Abend,

Eure Nina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s