Auch Erwachsene dürfen ausmalen!

Hallo meine Lieben,

was macht Ihr eigentlich abends, wenn Eure Kinder schlafen? Legt Ihr Euch ebenfalls ins Bett oder seid Ihr auch so eine Mama (oder so ein Papa), die sich unbedingt ganz lange wach halten muss, um ihre vermeintlich einzige, freie Zeit des Tages zu genießen, in der man mal ungehemmt am Smartphone schreiben kann oder einfach mal das tun kann, was man mit Kind eben nicht hinbekommt?

Wenn ich nicht gerade beim Ins-Bett-Bringen mit einschlafe, versuche ich tatsächlich meine Zeit alleine zu genießen. Dabei tobe ich mich zumeist kreativ aus, sei es beim Berichte Schreiben, beim Basteln oder beim Malen. Vor einer Weile schon habe ich Erwachsenenmalbücher für mich entdeckt. Die helfen mir beim Entspannen, weil ich mich voll und ganz auf die kleinen Linien und Figuren konzentrieren muss, um nicht daneben zu malen.

kreativblockfolia2 (Andere)

>folia< hat nun ebenfalls so einen Kreativblock, den ich Euch zusammen mit den 2in1 Dual-Tip Fasermalern zeigen möchte.

kreativblockfolia6 (Andere)

kreativblockfolia7 (Andere)

Die Fasermaler kenne ich noch aus der Schule, nicht dieselben, aber eben das System mit den zwei Spitzen.

kreativblockfolia8 (Andere)

Eine davon ist so dünn, das man damit hervorragend schreiben kann, diese habe ich in der Schule und auch seitdem immer dazu verwendet, besondere Wörter hervorzuheben oder z.B. im Kalender wichtige Termine zu markieren. Die dickere Seite eignet sich wunderbar zum Malen.

kreativblockfolia4 (Andere)

Will man beide Seite nutzen, so kann man das z.B. beim Kreativblock. Der ist 16 x 16 cm groß und besteht aus 40 ganz unterschiedlichen Motiven.

kreativblockfolia5 (Andere)

kreativblockfolia3 (Andere)

Traut man sich an ein sehr feingliedriges Muster nicht heran, kann man erstmal „einfachere“ Motive wählen.

kreativblockfolia (Andere)

Ich habe mich daher zu Beginn für ein Bild mit Erdbeeren entschieden, das zwar innerhalb der Objekte fein gemustert ist, durch die größeren Motive wie die Erdbeeren oder die Blüten kann man sich jedoch aussuchen, ob man das Bild ganz bunt und abstrakt aussehen lässt oder es doch natürlicher anmalt, so wie ich es gemacht habe. Die Muster der Erdbeeren sind ja dennoch zu sehen, solang man nicht zu dunkle Farben wählt. Feine Linien habe ich mit der dünnen Seite der Fasermaler ausgemalt, da hätte ich mit der dicken Seite einfach gepatzt.

Wie Ihr seht, sind meine Ausmalskills nicht die besten und gerade bei größeren Flächen sieht man, dass ich es nicht ganz geschafft habe, sie homogen auszumalen. Vielleicht habt Ihr ja einen Tipp für mich? Spaß hatte ich dennoch jede Menge!

Mein Fazit:

Ich finde den Kreativblock unglaublich entspannend. Es macht direkt süchtig und ich merke, wie ich immer besser im Farben Auswählen und Kombinieren ebenjener werde. Malt Ihr auch mal Erwachsenenmalbücher aus oder habt es schon mal in Erwägung gezogen? Dann kann ich Euch den Kreativblock und die Dual-Tip Fasermaler von folia auf jeden Fall empfehlen.

Ich wünsche Euch einen wundervollen Abend,

Eure Nina

prsample-andere

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s