„Bakabu und der Goldene Notenschlüssel“ von Ferdinand Auhser (+ Gewinnspiel)

Huhu ihr Lieben,

kennt Ihr Bakabu? Nein? Dann wird es höchste Zeit! Vielleicht habt Ihr nämlich just in diesem Moment einen. Einen was? Na, einen Bakabu! Meiner ist aktuell und überhaupt im ganzen letzten Jahr immer ein Kinderlied. Von „Schlaf, Kindlein, Schlaf“ bis zur „Vogelhochzeit“ ist alles dabei. Aber das hilft Euch auch nicht weiter, oder? Ein Bakabu ist natürlich ein Ohrwurm, aber kein x-beliebiger, nein, Bakabu ist ein ganz besonderer Ohrwurm und überhaupt ist ein Ohrwurm etwas ganz anderes, was Ihr Euch gerade darunter vorstellt. Da habe ich Euch schön in die Irre geführt.

bakabu3 (Andere)

Ohrwürmer leben nämlich im Singeland, einem Planeten weit entfernt von unserer Erde. Dort gibt es, wie der Name vermuten lässt, eine ganze Menge Musik. Jeder pfeifft vor sich hin, spielt auf seinem Instrument oder trällert ein Liedchen, still ist es im Singeland nicht. Doch jetzt wo das Singefest im Städtchen Hornhausen vor der Tür steht, ist alles anders, denn dafür müssen alle auf ihren Instrumenten üben.

bakabu6 (Andere)

Der immer miesgelaunte Esel Jack Embalo spielt auf seinem Klavier und die Grille Ukuleila tanzt sich schon mal warm, doch alle müssen dafür in ihren Häusern bleiben und keiner darf draußen Lärm machen, denn so war es immer und so sind es die Einwohner von Hornhausen eben gewohnt. Der kleine Ohrwurm Bakabu allerdings hat eine ganz besondere Aufgabe. Er hat von einer Reise zu unserer Erde ein Lied mitgebracht und darf dafür auf den Goldenen Notenschlüssel aufpassen, der die Tür zum Kammerton A öffnet. Was das genau ist, erfährt man erst am Ende des Buches.

bakabu (Andere)

Während Bakabu mit seinem Freund, der ängstlichen Tontaube Charlie Gru, auf einer Bank sitzt und sich das Pfeifen verkneifen soll, kommt ein starker Wind auf und wirbelt die beiden Freunde herum. Aber, oh Schreck! Als sich die beiden wieder aufgerappelt haben, stellen sie entsetzt fest, dass Bakabus Hut mitsamt dem Goldenen Notenschlüssel davongeweht werden. Kurzentschlossen, aber unter Protest seines schreckhaften Freundes, macht sich Bakabu auf, seinen Hut und den Notenschlüssel zurückzuholen.

bakabu2 (Andere)

Dabei muss er zum Donnermeer, über das allerlei gruselige Geschichten bekannt sind und von dem nie jemand zurückgekehrt ist. Selbst der beste Freund seines Onkel Kornetts, der Ohrmuschel, machte sich einst mit seiner Frau auf und verschwand für immer.

Bakabu aber segelt los und wird letztendlich doch noch von seinem Freund Charlie Gru begleitet. Was sie erleben, was hinter dem sagenumwobenen Donnermeer wirklich steckt und ob die beiden Freunde das Singefest noch retten können, das dürft Ihr selbst nachlesen.

bakabu7 (Andere)

Oder wie wäre es mit Hören? Jedem Kinderbuch liegt nämlich das Hörbuch bei, das von keinem Geringeren als Christian Tramitz gelesen wird. Dieser ist unter anderem als „Ranger“ aus Schuh des Manitu, der Bullyparade und diversen anderen Filmen und Hörbüchern bekannt. Mit seinen unterschiedlichen Stimmlagen stellt er die Charaktere aus „Bakabu und der Goldene Notenschlüssel“ perfekt dar und man muss desöfteren schmunzeln, wie gut er das hinbekommt. Das Ganze wird von passender Musik und Geräuschen untermalt.

bakabu9 (Andere)

bakabu8 (Andere)

Zu dem süßen Kinderbuch von Ferdinand Auhser erhielt meine Tochter einen Stoffbakabu, der gern als „Schal“ missbraucht wird oder zum „Kuckuck“-Spielen verwendet wird, denn der Hut lässt sich über die Augen ziehen. Das war so wahrscheinlich nicht gedacht, aber im Zweckentfremden ist Fiona Meister.

bakabu5 (Andere)

Mein Fazit:

Sowohl Buch als auch Hörbuch sind total niedlich. Die Geschichte ist perfekt für Kinder geeignet, wobei das Hörbuch bei uns öfter läuft, denn Fiona lauscht der angenehmen Stimme von Christian Tramitz gerne, auch wenn sie die Geschichte vielleicht noch nicht versteht, das ändert sich aber sich bald und dann freue ich mich darauf, sie ihr vorzulesen.

bakabu4 (Andere)

************ GEWINNSPIEL ************

Und jetzt springt sogar auch für Euch noch etwas raus, denn in Kooperation mit Autor Ferdinand Auhser darf ich einmal das Buch „Bakabu und der Goldene Notenschlüssel“ an Euch verlosen.

Was müsst Ihr dafür tun?

  • Hinterlasst mir einen Kommentar und verratet mir, ob und welchen Ohrwurm Ihr gerade habt und wo ich Euch im Falle eines Gewinns erreichen kann (Email oder FB-Name).
  • Seid Follower meines Blogs (Rechts in der Seitenleiste könnt Ihr dafür Eure Email eintragen) und meiner FB-Seite.

Das Gewinnspiel endet am 04.06.2017 um Mitternacht. Teilnehmer, die sich nicht an die Teilnahmebedingungen gehalten haben, werden bei der Auslosung nicht berücksichtigt.
Der Versand erfolgt nur innerhalb Deutschlands. Die Teilnahme ist ab 16 Jahren möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen und es erfolgt kein Ersatz bei Verlust auf dem Postweg. Mit der Teilnahme erklärt Ihr Euch bereit, dass im Falle eines Gewinnes Euer Name genannt wird. Der Gewinner wird via PN bei FB oder Email benachrichtigt, je nachdem was im Kommentar angegeben wurde.

Ich wünsche Euch viel Glück und einen schönen Start in die neue Woche,

Eure Nina

prsample-andere

6 Gedanken zu “„Bakabu und der Goldene Notenschlüssel“ von Ferdinand Auhser (+ Gewinnspiel)

  1. Hallo,
    mein Ohrwurm ist zur Zeit immer noch Shape of you von Ed Sheeran.

    Ich folge über Facebook und bin dort auch über Nachricht oder Markierung zu erreichen.

    Liebe Grüße und einen schönen Wochenstart ❤

    Gefällt mir

  2. Hallo,
    zur Zeit habe ich „Lalelu nur der Mann im Mond schaut zu“ als Ohrwurm.
    Dieses Lied muss ich meinen 2 Jungs immer wieder vorsingen.
    LG Katja 🙂
    auf Facebook (Markus Katja Ecker)

    Gefällt mir

  3. Hallo!

    Die kleine Marie liebt momentan Bibi Blocksberg und singt das Lied sehr oft 🙂 Über den tollen Gewinn würden sie sich sehr freuen ❤
    Ich folge per Email

    liebe grüße
    christina

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s