Wie auch kleine Mäuse nähen lernen können

Hallo ihr Lieben,

die Nähsucht nimmt kein Ende und das muss sie auch nicht, denn ich verliebe mich immer neu in tolle Stoffe, in schöne Schnittmuster und vor allem in meine Maus, die voller Stolz (vor allem meinerseits) die Kleidchen, Shirts und Hosen trägt.

Um an schöne Schnittmuster zu gelangen, gibt es unterschiedliche Möglichkeiten. Im Internet wird man meistens fündig und neben günstigen und teuren Schnittmustern gibt es jede Menge Freebooks. Dafür lohnt es, sich auf Pinterest umzusehen oder einfach Onkel Google zu befragen. Was ich neben dem Befragen des großen, weiten Internetzes liebe, sind Bücher und Zeitschriften. Da hat man alle Schnittmuster beisammen und muss nichts ausdrucken, denn einen Drucker habe ich nicht und muss sonst immer zum Copyshop oder Onlinedruckereien nutzen.

nadelzauber4 (Andere)

Ein ganz tolles Buch für Mädchen zeige ich Euch heute und das heißt „Nadelzauber – Nähideen für Mädels“ und stammt von Ruth Laing, von der ich Euch schon ein anderes Buch vorgestellt habe. Damit kann man nicht nur süße Accessoires für den weiblichen Nachwuchs zaubern, sondern die Mädels selber können damit wunderbar ihre ersten Nähversuche starten.

nadelzauber7 (Andere)

Neben den Anleitungen und Schnittmustern finden sich zu Beginn einige, wertvolle Tipps und zwischendrin kann man immer wieder Linien nachnähen, um ein besseres Gefühl für seine Nähmaschine zu bekommen und geradere Nähte zu schaffen.

Die Projekte sind alle mit einem Schwierigkeitsgrad versehen, wobei selbst der schwierigste Grad gut zu schaffen ist.

nadelzauber10 (Andere)
Die Scheren oben rechts zeigen den Schwierigkeitsgrad an

Es finden sich nämlich genaue Anleitungen mit Zeichnungen an allen Projekten inklusive eine Liste der benötigten Materialien.

nadelzauber6 (Andere)

nadelzauber8 (Andere)

Manche Projekte sind eher was für das Nähen per Hand, viele sind aber durchaus für die Nähmaschine vorgesehen. Dabei kann man unterschiedliche Accessoires angehen: Kleinere Stücke wären dann etwa eine Handyhülle, ein Schlüsselanhänger oder ein Haargummi, ein bisschen größere Projekte sind dann ein Täschchen, ein Rock oder ein Utensilo.

nadelzauber9 (Andere)

Letzteres habe ich mal eben für kleine Spielsachen meiner Maus genäht und obwohl die Schwierigkeit mit 3 als sehr schwierig angegeben ist, fand ich es sehr schnell und einfach zu nähen.

nadelzauber (Andere)

Nun kommt aber das große ABER. Denn während ich mich zunächst an die Anleitung gehalten hatte, habe ich gemerkt, das am Ende ein Punkt sehr umständlich war. So und jetzt kommt ein bisschen Nählatein.

nadelzauber11 (Andere)

Nachdem man Innen- und Außenstoff soweit vorbereitet hat, also genäht, Ecken abgenäht und abgeschnitten hat, soll man laut Anleitung die Stoffe links auf links ineinander legen (da fängt mein Auge als fortgeschrittene Anfängerin schon zu zucken an, denn man näht fast immer rechts auf rechts) und soll dann die Kanten einschlagen und den Rand nähen. Ja, kann man machen, ich finde es aber umständlich, denn man muss genau so und so viel Centimeter genau einhalten, sonst wirds krumm und schief. Also wie gesagt: Kann man machen, ich allerdings habe den mir bekannten Weg gewählt, indem ich die Teile rechts auf rechts gesteckt, das inklusive einer Wendeöffnung genäht, dann alles gewendet habe und schließlich nochmal alles von außen abgesteppt habe, wobei die Wendeöffnung automatisch geschlossen wurde. Das hört sich auf den ersten Blick nach viel mehr Arbeit an, ist es aber nicht und das Ergebnis ist viel gerader und sauberer. Die Wendeöffnung hätte man z.B. auch per Hand unsichtbar schließen können, dann hätte man gar keine Naht gesehen, aber ich fand das so schöner und einfacher.

nadelzauber2 (Andere)

Auch bei anderen Anleitung ist mir schon aufgefallen, dass es meinem gelernten Wissen widerspricht bzw. ein wenig davon abweicht, es ist aber auf keinen Fall falsch, nur manchmal eben nicht ganz so schön und sauber oder etwas umständlich.

nadelzauber3 (Andere)

Mein Fazit:

Die Projekte gefallen mir sehr gut, sie sind allesamt trotz unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade einfach und schnell zu fertigen und benötigen dabei wenig Stoff, den Rock mal ausgenommen. Somit kann man wunderbar seine Stoffreste verwerten. Auch junge Mädels sollten mit dem Buch super zurecht kommen.

nadelzauber5 (Andere)

Erhältlich ist das Buch unter anderem bei Randomhouse für 12,99 €, dafür >hier< klicken.

Ich wünsche Euch einen schönen Tag,

Eure Nina

prsample-andere

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s