Konstantin Slawinski – Welches Kuchenstück darf’s sein?

Huhu meine Lieben,

es geht doch nichts über einen frisch gebackenen, noch warmen Schokokuchen oder? Aber wie läuft das Prozedere immer ab? Genau, der eine schreit „ich will ein extra großes Stück“, der andere „normal für mich“, der nächste „für mich nur ganz wenig“ und jemand anders möchte „nur mal probieren“. Recht machen kann man es sowieso keinem, denn schon beim Anschneiden hört man „weniger“, „oh nein doch nicht so viel“, „so wenig?“.

konstantinslawinski3-andere

Weiterlesen »

MixDeinBrot – Wie einfach man Brot backen kann und was man einer Prinzessin auf keinen Fall antun sollte

Huhu meine Lieben,

was darf`s bei Euch zum Frühstück sein? Ein Müsli? Eine Zigarette und ’nen Kaffee? Oder doch eine Scheibe Brot mit Marmelade, Käse oder Wurst?

Neben dem Kaffee, der bei mir nicht fehlen darf, wechsle ich zwischen Müsli und Brot mit einem herzhaften Belag. Ab und an kommt auch Honig auf die Butter, Marmelade hingegen esse ich sehr selten zum Frühstück. Die landet bei mir fast ausschließlich in Joghurt, Quark oder auch mal als Zutat in Keksen oder Plätzchen.

Natürlich hat nun jeder unterschiedliche Vorlieben, was das Frühstücken, aber auch was Brot- oder Brötchensorten betrifft. Wo aber alle fündig werden sollten, zeige ich Euch heute:

mixdeinbrot-andereWeiterlesen »

Hummelbee – Falscher Bienenstich „Hummelbiss“

Huhu ihr Lieben,

heute war so ein Tag, an dem mich plötzlich die Lust gepackt hat zu backen. Das passt insofern ganz gut, als dass wir morgen bei der Uroma von Fiona eingeladen sind und die sich über Kuchen mindestens genauso freut wie wir. Dass das Bloggertreffen „Stay Simple – Stay True“ genau für diesen Fall die passende Kuchenmischung parat hatte, hatte ich natürlich schon im Hinterkopf und hab vor ein paar Tagen dafür eingekauft. Dank >Hummelbee< nämlich habe ich heute leckeren falschen Bienenstich gebacken, den mein Freund und ich schon mal probiert haben.

hummelbee3 (Andere)

Weiterlesen »

Fluffiger Marmorkuchen à la Nina

Huhu ihr Lieben,

ein Hobby von mir kennt Ihr ja noch gar nicht. Es ist definitiv sündhaft und kommt dem Hüftspeck zugute. Na erraten? Genau, ich backe gern! Nachdem ich in letzter Zeit auch vermehrt backe, probiere ich immer wieder ein wenig herum und verfeinere altbekannte Rezepte (von Mama, Oma etc.) ein wenig. Heute möchte ich Euch einen Marmorkuchen präsentieren. Ich liebe Marmorkuchen, nur ist der oft viel zu trocken und manchmal sogar fad. Da ich ein riesiger Nougatfan bin, habe ich das kombiniert und einen neuen Marmorkuchen kreiert. Bei meinem Freund und seiner Familie kam er sehr gut an, also wird es ihn öfter geben. Euch möchte ich das Rezept natürlich nicht vorenthalten, das Foto ist leider nicht so gut geworden. Das liegt daran, dass ich den Kuchen noch schnell fotografiert habe, bevor der Besuch auch noch den Rest vernichtet hat.

Marmorkuchen (Andere)Weiterlesen »

Komet beim #Bssst2015

Huhu ihr Lieben,

Komet war ein weiterer Sponsor auf dem Bloggertreffen „Stay Simple – Stay True“ von Isa’s Welt und wieder durfte ich für Lena aka Tipsie Testet testen.

Bereits seit 1924 gibt es das Unternehmen Komet, damals fing alles mit Nudelproduktion an. Später kam Speiseeispulver dazu, 1980-90 Gelatine-Tortenguss und 1990 Fertigbackmischungen. Heute besteht das Sortiment aus süßen Hauptspeisen, Backmischungen, Fertigspeiseeispulver sowie Dessertpulver und Tortenguss.

komet (Andere)Weiterlesen »